Martin Kaymer ist die Nr. 1 der Golf Weltrangliste!

Geschrieben am von admin No Comments

Auf der Official World Golf Rankings steht ein neuer Name an erster Stelle: Martin Kaymer. Er ist der vierzehnte und zweitjüngste Profi-Golfer, der die Weltrangliste anführt.
Die Golf Weltrangliste wurde vor fast genau 25 Jahren eingeführt, damals stand der deutsche Golfer Bernhard Langer drei Wochen an der Spitze.

Mit seiner Siegesserie beim WGC Match Play Championship in Marana in Arizona übernimmt Kaymer den Platz auf dem Golfthron von Lee Westwood.

In der ersten Runde des Tourniers in Dove Mountain konnte sich Martin Kamer bequem gegen Seung-yul Noh durchsetzen. Der zweiten Sieg gegen Justin Rose forderte den Golf Profi schon mehr.
Das Achtelfinale gegen den US-Golfer Hunter Mahan war für Kaymer eine echte Zitterpartie. Gleich zweimal verpatze er den Abschlag, bei der tollen Aufholjagd schenkte Mahan Kaymer das 13. Loch. Die Partie drehte sich und Kaymer zog mit 2 und 1 ins Viertelfinale ein.

Dort traf er auf den Spanier Miguel Angel Jimenez, der vergangenen September das European Masters gewonnen hatte. Beide lieferten sich ein spannendes Duell: Kaymer ging am dritten Loch in Führung, doch Golffuchs Jimenez machte Druck auf Kaymer. Dieser musste drei Löcher in Folge abgeben und erst mit einem Par am 18. Loch konnte sich Kaymer den Sieg holen.

Halbfinalgegner Bubba Watson war Kaymer sicher noch von der PGA Championship in Erinnerung, dort konnte er in einem Stechen Watson den Sieg streitig machen und seinen ersten Major-Titel holen. Und in der Wüstenlandschaft von Arizona fand Kaymer das richtige Konzept für den Sieg. Am ersten Extra-Loch konnte der deutsche Golfer Longhitter Watson bezwingen. Unabhängig vom Ausgang des Finales gegen Luke Donald führt Martin Kaymer nun die Weltrangliste im Herrengolf an.

Nach dem Finale des mit 8.5 Millionen Dollar dotierten WGC Match Play Tourniers hat Martin Kaymer während der Vorbereitung auf die WGC Championship in Florida etwas Zeit, das gesamte richtig zu verarbeiten.

Martin Kaymer, für den Berhard Langer ein großes Vorbild ist, wird mit seiner Führung auf der Weltrangliste selbst zum Vorbild für die deutschen Golfer.
Herzlichen Glückwunsch von Golfalmanach.de!

Post a Comment

Your email is never published or shared. Required fields are marked *